Das beängstigende an ist für mich nicht der Virus

Das beängstigende an ist für mich nicht der Virus (gegen den hätten wir Wirkstoffe) sondern das völlige Fehlen von zugelassenen Medikamenten und die Gefahr, dass einem der Arzt das Beatmungsgerät wegnimmt, wenn er es für einen privat versicherten Patienten braucht.