Das erinnert mich an ein Feature des Syphilis-Erregers.

Das erinnert mich an ein Feature des Syphilis-Erregers. Der sorgt dafür, dass sich infizierte Menschen sozial offener und letztlich promisker verhalten, denn das steigert die Verbreitungsawhrscheinlichkeit. OK, nicht, dass ich jetzt Autismus-Therapeuten auf den Plan rufe…