Ein thüringischer -Abgeordneter steht unter Corona-Verdacht,

Ein thüringischer -Abgeordneter steht unter Corona-Verdacht, weil er mit Infiziertem Kontakt hatte. Dies könnte die Wahl in gefährden. Wird der Mann positiv getestet, müsste wohl die CDU-Fraktion in Quarantäne. Der Mann war am Montag bei der Fraktionssitzung.