Maaz sieht bei Merkel keine Führungsstärke. Er sagt:

Maaz sieht bei Merkel keine Führungsstärke.
Er sagt: „Sie war nie ein Leader,
sie hat immer reagiert und nicht agiert.“
Der Psychiater beobachtet bei Merkel gar eine „narzisstische Grundproblematik“. Narzissten könnten nicht einfach sagen, dass sie sich geirrt haben.